2013

Am 27. Oktober veranstaltet die Kreisjugendfeuerwehr Darmstadt-Dieburg zusammen mit der Kreisverwaltung des Landkreises Darmstadt-Dieburg und der Unterstützung der Stadt Ober-Ramstadt einen Mundartabend. Die 65 südhessischen Künstler treten zugunsten des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V. in der Stadthalle Ober-Ramstadt auf, dem die Einnahmen aus dem Kartenverkauf zufließen. Landrat Klaus Peter Schellhaas und Kreisjugendfeuerwehrwart Manuel Feick freuen sich auf diese Veranstaltung, bei der ein moderner Jugendverband, Traditionen pflegt und das für einen guten Zweck, neben der alltäglichen Arbeit der Jugendfeuerwehr.

Weiterlesen: Feuer und Flamme für die Mundart

Am Samstag (28. September) fand auf dem Sportgelände in Reinheim der Südhessenpokal der Jugendfeuerwehren Südhessen statt. Aus allen fünf Landkreisen waren die Mannschaften angereist. Insgesamt traten 22 Mannschaften in den Staffel- und Gruppenwettbewerben an. Bei noch etwas frischen Temperaturen begrüßte Kreisjugendfeuerwehrwart Manuel Feick die Teilnehmer, danach ging es los.

 

Weiterlesen: Südhessenpokal

Am Samstag fand in Zeilhard die Bezirksübung des Bezirk III statt. An der Übung nahmen die Jugendfeuerwehren aus Fischbachtal, Groß-Bieberau, Groß-Zimmern, Reinheim und Roßdorf teil.

Weiterlesen: Hurra, Hurra die Schule brennt im Bezirk III