Am KJFT in Pfungstadt war die KJF aus dem Landkreis Zwickau zu Gast. Seit vielen Jahren besteht zwischen den Landkreisen Darmstadt-Dieburg und Zwickau (Sachsen) eine gute Partnerschaft. Da es nun schon neun Jahre her war, dass sich die beiden Kreisjugendfeuerwehren getroffen haben, wurde kurzerhand entschlossen, ein Treffen zu organisieren. Dabei wurde der anstehende Kreisjugendfeuerwehrtag gewählt, um dem Besuch einen würdigen Rahmen zu geben und den Kameraden einen guten Einblick in die Jugendarbeit in unserem Landkreis zu geben. Am Freitagabend bei der offziellen Eröffnung konnte der KJFW Manuel Feick die Gäste willkommen heißen. Das überreichte Gastgeschenk wird auf jeden Fall seinen Platz im Kompetenzzentrum finden. Die Kreisjugendfeuerwehr sagt den Kameraden Sandra, Daniel, Kevin, Ringo, Max, Doreen, Enrico ein großes Dankeschön und freut sich schon auf den Besuch des Zeltlagers im Landkreis Zwickau Anfang August. Darauf ein Wasser marsch!
Gruppenbild