"Florians Brot" kaufen und die Jugendfeuerwehr unterstützen Florian gilt als Schutzpatron sowohl der Feuerwehr als auch der Bäcker. Jetzt steht der Name für eine Spendenaktion der Bäckerei Berck in der Hauptstraße. Ab sofort können Kunden der Bäckerei mit dem Kauf eines „Florians Brotes“ etwas gutes tun: Ein Teil des Verkaufspreises von jedem Aktions-Brot fließt direkt in die Arbeit der Jugendfeuerwehr Erzhausen. Von jedem verkauften Brot spendet die Bäckerei 0,20 Euro für die Arbeit der Jugendfeuerwehr. „Wir freuen uns, die Jugendlichen vor Ort in ihrem Engagement zu stärken und ihnen finanziell unter die Arme greifen zu können“, meint Bäckermeister Berck. Er hofft auf große Resonanz bei seinen Kundinnen und Kunden und bekräftigt: „Das geld fließt in eine wirklich sinnvolle Jugendarbeit hier bei uns vor Ort. Außerdem handelt es sich um ein ganz hervorragend schmeckendes Brot.“ auch der Jugendfeuerwehr schmeckt das Brot bei einer Verzehrprobe am letzten Übungsabend ganz hervorragend. Der Jugendfeuerwehrmann Kai Bachhuber meint: „das Brot kann ich wirklich weiterempfehlen.“ Wenn auch Ihr Kind mal Lust, hat bei der Feuerwehr reinzuschnuppern: Die Jugendfeuerwehr trifft sich immer Dienstags und Donnerstags um 18 Uhr. Es kann jeder im Ater von 10 bis 17 Jahren teilnehmen. Mit freundlicher Genehmigung des Erzhäuser Anzeiger JF Erzhausen bei Becker Berck