Delegiertentag der HJF - Warm Up Manuel Feick weist zielgerichtet in Richtung Landesdelegiertentagung der Hessischen Jugendfeuerwehr, indem er entschieden mit einer Dame der Lufthansa-Administration spricht. Die Kreisjugendfeuerwehr Darmstadt-Dieburg ist zuversichtlich: 2011 ein Jahr der Herausforderungen. Interne wie externe Kommunikation wird genauso eine Rolle spielen wie die Auseinandersetzung mit der Thematik des demographischen Wandels und die damit eng korrespondierende Mitgliedergewinnung. Die KJF blickt also zuversichtlich in die Zukunft, ist sich aber gleichzeitig der Verantwortung bewusst, die sie zu tragen hat. Kein leichtes Unterfangen, die Interessen von mehr als 1000 Jugendfeuerwehrangehörigen zu vertreten und gleichzeitig deren Betreuer(innen) gerecht zu werden. Überraschungen sind immer eine besondere Freude der KJF, auch 2011 darf man besonders gespannt sein. Die Bildergalerie zeigt das richtungsweisende Planungstreffen des versammelten Kreisjugendfeuerwehrausschusses, der im Detail die Modalitäten der Veranstaltung geprüft hat, wichtige Entscheidungen auf den Weg brachte und eine Begehung des Tagungszentrums initiierte. Alle Ebenen verweisen auf ein starkes Stück Arbeit – packen wir es an! Eindrücke