Im April wurde das "Jubiläumsgeschenk" der JF Asbach unter der Mitarbeit des 1. Kreisbeigeordneten gepflanzt. Der erste Kreisbeigeordnete Klaus-Peter Schellhaas und die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Asbach pflanzten im April 2009 einen Sauerkirschbaum. Diesen schenkte Herr Schellhaas der Jugendfeuerwehr Asbach anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums, so dass beim Anblick des Baumes immer wieder an das schöne Ereignis zurückgedacht werden kann, verbunden mit dem Wunsch, dass die Jugendfeuerwehr Asbach genau so wächst und gedeiht wie dieser Baum. Die Jugendfeuerwehrmitglieder freuen sich schon heute auf den ersten Ertrag, um einen leckeren Kirschkuchen zu backen, zu dem man dann Herrn Schellhaas einladen will. Anzumerken ist noch, dass der Baum von Herrn Schellhaas in seiner ehemaligen Funktion als Bürgermeister der Gemeinde Modautal überreicht hat. Auf diesem Wege möchte sich die Jugendfeuerwehr Modautal- Asbach für diese tolle Idee noch einmal herzlich bei Klaus- Peter Schellhaas bedanken. Jugendfeuerwehr Modautal-Asbach