2008

Nach fünfjähriger Amtzeit als Kreisjugendfeuerwehrwart ist Andreas Neun als Chef der Jugendfeuerwehren des Kreises Offenbach aus seinem Amt ausgeschieden. Neun, der nicht mehr kandidierte war bereits zuvor fünf Jahre als stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart engagiert und galt als ein sehr aktiver Jugendfeuerwehrwart in der Jugendfeuerwehr Mühlheim, die er auch über mehrere Jahre führte.

Weiterlesen: Auf Pate folgt Patin

Am Freitag (06.06.08) war es soweit, der Bezirk II führte seit langem wieder eine Bezirksübung durch. Die neun teilnehmenden Jugendfeuerwehren aus Otzberg und Groß-Umstadt wurden um 18:30 mit der Jugendfeuerwehr aus Dieburg mit einem Sirenealarm zur Bezirksübung alarmiert.

Weiterlesen: Scheunenbrand in Semd und der Bezirk II war da

Der Motor dröhnte, die Rotorblätter wirbelten kräftig Wind auf, als der Polizeihubschrauber am Samstagnachmittag in Weiterstadt über dem Sportgelände zur Landung ansetzte. Die Ankunft der „BO 105“ war spektakuläres Ereignis beim Zeltlager zum 28. Kreisjugendfeuerwehrtag.

Weiterlesen: Camp für´s Gemeinschaftsgefühl