Einen Wettbewerb für Jugendfeuerwehren mit dem Titel "Zündende Idee gesucht! - Sicher und fit wir machen mit!" schrieb die Unfallkasse Hessen (UKH), der Unfallversicherer der Feuerwehren in Hessen, im Sommer 2003 aus, mit dem Ideen für den Unfallverhütungsunterricht gesucht werden sollten. Einen Wettbewerb für Jugendfeuerwehren mit dem Titel "Zündende Idee gesucht! - Sicher und fit wir machen mit!" schrieb die Unfallkasse Hessen (UKH), der Unfallversicherer der Feuerwehren in Hessen, im Sommer 2003 aus, mit dem Ideen für den Unfallverhütungsunterricht gesucht werden sollten. Viele gute Ideen sprudelten darauf hin bei der Jugendfeuerwehr Groß-Bieberau, die einen Film, in dem einige Beispiele veranschaulicht werden, wie und wodurch Unfälle und Verletzungen in der Jugendfeuerwehr passieren können und wie diese vermieden werden können, drehten. Bei der Preisverleihung am 10. Aktionstag der HJF in Michelstadt, wurde diese tolle Idee mit dem 2. Platz bei 34 teilnehmenden Gruppen belohnt. Den stolzen Unfallverhütern wurden eine Urkunde sowie eine Geldprämie übergeben. Auch die Kreisjugendfeuerwehr freut sich über diese Prämierung und beglückwünscht die Jugendfeuerwehr Groß-Bieberau herzlich.